16. Juni 2012

Einsatz FF-Salzhausen

Baum auf Stromleitung. Der recht große Seitenarm einer Eiche lag quer über die Stromleitung. Da dieser für uns unerreichbar war, wurde die Drehleiter der FF-Winsen/Luhe nachalarmiert. Der Baum wurde stückweise zerkleinert und von der Stromleitung geräumt. Durch diesen Vorfall war das Turniergelände in Luhmühlen einige Stunden ohne Strom. Der abgebrochene Ast eines Baumes führte am späten Sonnabendnachmittag zu einem stundenlangen Stromausfall auf dem Luhmühlener Turnierplatz auf dem zur Zeit ein 4-Sterne-Turnier der Vielseitigkeitsreiter stattfindet.Gegen 17 Uhr erloschen in Luhmühlen und dem außerhalb gelegenen Turniergelände alle Lichter. Während der Stromversorger durch Umschaltungen den Ort Luhmühlen bald wieder mit Strom versorgen konnte, blieb der Turnierplatz mit all seinen Verkaufsständen und Festzelten dunkel. Nachdem durch Testschaltungen der Schadensort eingegrenzt werden konnte, fanden Reparaturtrupps nach aufwändiger Suche in einem Waldgebiet etwa 2 Kilometer vom Veranstaltungsgelände entfernt den abgebrochenen etwa zehn Meter langen Ast eines Baumes in einer 20-KVA-Leitung vor. Um 18.50 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Salzhausen zur Hilfeleistung alarmiert und rückte mit zwei Fahrzeugen in den Wald aus. Schon nach kurzer Erkundung stellte Ortsbrandmeister Stephan Boenert fest, dass mit eigenen Mitteln keine Hilfeleistung möglich sein würde und forderte die Drehleiter der Feuerwehr Winsen nach.Mit einer Kettensäge wurde der Ast dann Stück für Stück zerlegt und konnte schließlich aus der Freileitung entfernt werden. Voraussichtlich gegen 21:30 Uhr sollte nach Auskunft des Stromversorgers die Stromversorgung auf dem Turnierplatz wieder hergestellt sein (nähere Infos über den tatsächlichen Zeitpunkt liegen der Feuerwehr nicht vor!) Glück im Unglück war die zum Zeitpunkt des Vorfalls herrschende Witterung. Der abgebrochene Ast wies durch den entstandenen Kurzschluss starke Brandspuren auf. Bei trockener Witterung wäre ein Waldbrand vermutlich unausweichlich gewesen.

Die neusten Einträge

Grundausbildung bestanden!

Sarah Boenert und Jack Knoblich (auf dem Foto in der Mitte) haben erfolgreich die Prüfung der „Truppmann 1-Ausbildung“ abgelegt! Am Freitag konnten sie nach den Abschlussprüfungen ihre Lehrgangsbescheinigungen aus den Händen von Sven Wolkau, Abschnittsleiter Heide, im Feuerwehrhaus in Garstedt...

Einsatz Nr. 26/21

Auslösung Brandmeldeanlage in Salzhausen

Einsatz Nr. 25/21

Dunkle Rauchwolken über einer Halle im Oelstorfer Gewerbegebiet führten am Montagabend zu einem Großalarm für die Feuerwehren der Samtgemeinde. Das Alarmierungsstichwort F3-Y ließ nichts Gutes vermuten. Es bezeichnet ein Großfeuer mit Menschenleben in Gefahr. Passanten hatten eine große dunkle...

Einsatz Nr. 24/21

Ein schwerer Verkehrsunfall beschäftigte am Mittwochnachmittag Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr in der Samtgemeinde Salzhausen. Aus bisher unbekannter Ursache war die Fahrerin eines Wohnmobils Citroën Jumper aus dem Landkreis Lüneburg auf der K47 zwischen Raven und Putensen nach links von der...

Einsatz Nr. 23/21

Technische Hilfeleistung nach Fahrradunfall

Übungsbetrieb der Kreisbereitschaft startet wieder – Fachzug TH1 übt in Putensen

Ab dem 01. September hat die Kreisfeuerwehrbereitschaft des Landkreises den Übungsbetrieb wieder aufgenommen. Den Anfang machte am Mittwochabend der Fachzug Technische Hilfeleistung 1, der auf dem Gelände der Fa. Bode in Putensen erstmals seit vielen Monaten wieder eine Einsatzübung durchführen...

Jugendarbeit während der Corona-Pandemie wird ausgezeichnet

Heute wurden unsere Kinder- und Jugendabteilungen für ihr besonderes Engagement für das Allgemeinwohl während der Corona-Pandemie vom Verein Salzhausen e. V. Kultur Heimat Leben ausgezeichnet. Während der gesamten Pandemie wurde durch Online-Dienste, kleine Präsente mit Aufgabenstellungen, wie zum...

Einsatz Nr. 22/21

Technische Hilfeleistung/Wasser im Keller, Luhmühlen

Ehrungen für Führungskräfte der Jugendfeuerwehr

Während der Delegiertentagung der Jugendfeuerwehren in der Sporthalle der Aue-Grund-Schule in Garstedt am vergangenen Sonntag wurden zwei langjährige Jugendwarte geehrt. Sven Blechner war von 2003 bis 2019 stellvertretender Jugendwart in Salzhausen. Seit 2010 bekleidet er das Amt des...

Hohe Ehrung für Stephan Boenert

Stephan Boenert erhielt für sein jahrelanges Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr die Ehrennadel in Silber des Landesfeuerwehrverbands Niedersachsen. Am letzten Samstag wurde unserem ehemaligen Ortsbrandmeister Stephan Boenert im Rahmen der Delegiertenversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes...