16. Juni 2012

Einsatz FF-Salzhausen

Baum auf Stromleitung. Der recht große Seitenarm einer Eiche lag quer über die Stromleitung. Da dieser für uns unerreichbar war, wurde die Drehleiter der FF-Winsen/Luhe nachalarmiert. Der Baum wurde stückweise zerkleinert und von der Stromleitung geräumt. Durch diesen Vorfall war das Turniergelände in Luhmühlen einige Stunden ohne Strom. Der abgebrochene Ast eines Baumes führte am späten Sonnabendnachmittag zu einem stundenlangen Stromausfall auf dem Luhmühlener Turnierplatz auf dem zur Zeit ein 4-Sterne-Turnier der Vielseitigkeitsreiter stattfindet.Gegen 17 Uhr erloschen in Luhmühlen und dem außerhalb gelegenen Turniergelände alle Lichter. Während der Stromversorger durch Umschaltungen den Ort Luhmühlen bald wieder mit Strom versorgen konnte, blieb der Turnierplatz mit all seinen Verkaufsständen und Festzelten dunkel. Nachdem durch Testschaltungen der Schadensort eingegrenzt werden konnte, fanden Reparaturtrupps nach aufwändiger Suche in einem Waldgebiet etwa 2 Kilometer vom Veranstaltungsgelände entfernt den abgebrochenen etwa zehn Meter langen Ast eines Baumes in einer 20-KVA-Leitung vor. Um 18.50 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Salzhausen zur Hilfeleistung alarmiert und rückte mit zwei Fahrzeugen in den Wald aus. Schon nach kurzer Erkundung stellte Ortsbrandmeister Stephan Boenert fest, dass mit eigenen Mitteln keine Hilfeleistung möglich sein würde und forderte die Drehleiter der Feuerwehr Winsen nach.Mit einer Kettensäge wurde der Ast dann Stück für Stück zerlegt und konnte schließlich aus der Freileitung entfernt werden. Voraussichtlich gegen 21:30 Uhr sollte nach Auskunft des Stromversorgers die Stromversorgung auf dem Turnierplatz wieder hergestellt sein (nähere Infos über den tatsächlichen Zeitpunkt liegen der Feuerwehr nicht vor!) Glück im Unglück war die zum Zeitpunkt des Vorfalls herrschende Witterung. Der abgebrochene Ast wies durch den entstandenen Kurzschluss starke Brandspuren auf. Bei trockener Witterung wäre ein Waldbrand vermutlich unausweichlich gewesen.

Die neusten Einträge

Jahreshauptversammlung der FF Salzhausen 2023

Eine Ehrung für ein langjähriges Mitglied, die Wiederwahl des stellvertretenden Ortsbrandmeisters, die Verabschiedung eines verdienten Kameraden aus dem Kommando und ein beeindruckender Jahresbericht des Ortsbrandmeisters prägten die Jahreshauptversammlung der Stützpunktfeuerwehr Salzhausen am...

Kinderfeuerwehr besucht die Polizei

Heute Vormittag besuchte unsere Kinderfeuerwehr die Polizeistation in Salzhausen. Es war ein sehr spannender Ausflug für unsere Kleinsten. Danke, dass wir da sein durften!

Einsatz Nr. 03/23

In den Mittagsstunden wurden wir alarmiert, da durch den Regen sich Wasser vor und in einem Gebäude staute.

Einsatz Nr. 02/23

Am heutigen Vormittag wurden wir, mit zwei weiteren Wehren, zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in Salzhausen alarmiert.

Tannenbaumsammelaktion der Jugendfeuerwehr

Endlich konnte unsere Jugendfeuerwehr wieder die ausgedienten Tannenbäume in Salzhausen und Luhmühlen einsammeln. Am 07. Januar machten wir uns mit 4 Treckergespannen und reichlich Unterstützung aus unserer Einsatzabteilung auf den Weg und sammelten 455 Bäume ein, die anschließend geschreddert...

Einsatz NR. 01/23

"Brennt Einfamilienhaus in Salzhausen" lautete die Meldung der Leitstelle in Winsen um kurz vor drei Uhr am Neujahrsmorgen. Vor Ort fanden die ersteintreffenden Kräfte der FF Salzhausen einen im Vollbrand stehenden Haufen Feuerwerksreste vor. Die durch den böigen Wind angefachten  Flammen...

Einsatz Nr. 119/22

Parallel zu einem anderen Einsatz kümmerten wir uns um eine Überschwemmung in der Hauptstraße in Salzhausen. Hier waren wir durch das Ziehen von 2 verstopften Gullys schnell erfolgreich.

Einsatz Nr. 118/22

Am Silvesternachmittag sind wir zu einem Einsatz alarmiert worden, da der starke Regen zuvor zu Wassermassen vor und in einem Gebäude führte.

Besinnlichen Heiligen Abend und Frohe Weihnachten!

Die Freiwillige Feuerwehr Salzhausen wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern einen besinnlichen Heiligen Abend und Frohe Weihnachten! Erinnerung: am 7. Januar 2023 sammeln wir wieder Ihre ausgedienten Weihnachtsbäume ein. Wir sind auch über die Feiertage 24/7 für Sie da!

Einsatz NR. 117/22

Technische Hilfeleistung in Garstedt. An der sog. Spiekerkreuzung kollidierten am Freitagmittag zwei Pkws. Da nach ersten Meldungen ein Insasse eingeklemmt sein sollte, alarmierte die Winsener Rettungsleitstelle neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehren aus Wulfsen und Garstedt sowie den...