Der Förderverein

Vorteile auf einen Blick

Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit in Salzhausen

Sie leisten einen Beitrag zu ihrer Sicherheit

Einladungen zu exklusiven Veranstaltungen der Feuerwehr

Stimmrecht bei der Jahreshauptversammlung

Sowohl die Spenden als auch die Beiträge sind steuerlich absetzbar

Warum ein Förderverein?

Die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Salzhausen liegt der Feuerwehr sehr am Herzen. Wir wollen diese Sicherheit weiter erhöhen und haben deshalb den Förderverein der Feuerwehr Salzhausen gegründet. Die Gemeinde beschafft für die Feuerwehren die vorgeschriebene Ausstattung. Wir wollen die Sicherheitslage über diesen Standard hinaus erhöhen. Mit Spendengeldern der Mitglieder werden Anschaffungen getätigt, die über das Mindestmaß hinaus gehen. Diese Anschaffungen kommen damit wiederum allen Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Salzhausen und darüber hinaus zu Gute.

Helfen Sie der Feuerwehr, damit diese im Notfall Ihnen helfen kann!

Sollten Sie Fragen zu unserer Arbeit haben, können Sie uns gern auch per E-Mail kontaktieren. Wir werden uns bemühen, Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten.

Die Ansprechpartner für den Förderverein

Der Vorstand

Sebastian Frahm

1. Vorsitzender

Marco Beyer

Schriftführer

Carl Diedrich

2. Vorsitzender

Lars Schulenburg

Beisitzer

Falk Marten

Kassenwart

Sven Plate

Beisitzer (OrtsBM)

Mehr als nur der Standard

Die Gemeinde, als Träger der Feuerwehr, stellt die gesetzlich vorgeschriebene Ausrüstung nach Regeln des niedersächsischen Brandschutzgesetzes und der Forderungen der Feuerwehr Unfallkasse. Damit wird in jedem Fall ein Mindestmaß an Sicherheit für die Bevölkerung der Kommunen erreicht. Es macht jedoch Sinn, die Ausrüstung der Feuerwehren zum Teil über dieses Mindestmaß heraus zu erweitern. In Zeiten von knappen Gemeindekassen ist dies leider nicht mehr möglich.

Über Mitglieder im Förderverein soll Geld gesammelt werden um den Sicherheitsstandard der Bewohner und Gäste der Gemeinde Salzhausen zu erhöhen.

Wer Profitiert? 

Viele werden jetzt denken, die Antwort ist doch einfach! Die Feuerwehr natürlich. Ganz so einfach ist die Lösung zu dieser Frage jedoch nicht. Welchen Auftrag hat die Feuerwehr? Die Sicherheit der Bevölkerung der Gemeinde Salzhausen bei Katastrophen, Brandeinsätzen und technischen Hilfeleistungen aufrecht zu erhalten. Damit profitiert zwar in erster Linie die Feuerwehr von der verbesserten Ausrüstung, im zweiten und deutlich wichtigeren Schritt, nutzt diese jedoch einer jeden Person, die die Hilfe der Feuerwehr in Anspruch nehmen muss. Das kann wiederum jeder einzelne von uns sein. Eine Mindesinvestition von 30 Euro im Jahr in die Arbeit der Feuerwehr bedeutet in diesem Fall auch immer eine Investition in die eigene Sicherheit und die unserer Angehörigen und Freunde.

Wie werde ich Mitglied?

Mitglied im Förderverein Feuerwehr Salzhausen kann jede Person werden. Der Mindestbeitrag beträgt 30 Euro im  Jahr. Natürlich kann jeder der möchte, auch einen höheren Betrag zahlen. Einmalspenden, z.B. durch Gewerbetreibende, sind ebenso möglich.

Mit der Hilfe unserer Förderer haben wir in den letzten Jahren folgendes Angeschafft

Anschaffungen

Wärmebildkamera

Warum ist das wichtig? 

Eine Wärmebildkamera ist in vielen Einsätzen praktisch: Personensuche, Finden von Glutnästern, Überwachung bei Gefahrgutunfällen.

Das sind nur einige von vielen Beispielen, in denen wir in den letzten Jahren auf dieses Tool zurückgegriffen haben. 

Leider gehören Wärmebildkameras noch nicht zu Standardausrüstung und sind sehr teuer. Durch unsere Förderer konnten wir uns dieses nützliche Werkzeug selbst beschaffen.

Einsatz-Monitore

Im Einsatz ist es wichtig, dass wir möglichst schnell die wichtigsten Informationen breit streuen. 

Deswegen haben wir im Eingangsbereich und in der Fahrzeughalle Monitore installiert, die uns auf einen Blick diese wichtigen Infos geben. 

So können wir uns im Einsatz schnell einen Überblick schaffen, wo wir hin müssen, wie viele Leute kommen und was überhaupt los ist.

Fahrzeug-Tablets

Jedes unserer Fahrzeuge ist mit einem Einsatz-Tablet ausgestattet. 

Damit können wir uns an der Einsatzstelle besser und leichter mit Informationen versorgen. Zum Beispiel welcher Gefahrstoff vorliegt, wie der Wind aktuell steht oder uns durch ein Satellietenbild einen Überblick über die Einsatzstelle schaffen. 

Langfristig sollen weitere Funktionen hinzukommen.

Tische und Bänke

Durch unserer Förderer konnten wir uns mit mobilen Tischen und Bänken ausstatten. 

Diese sind nicht nur bei Veranstaltungen sehr praktisch sondern werden auch von der Kinder- und Jugendfeuerwehr bei Zeltlagern genutzt. 

Zusätzlich können wir bei längeren Einsätzen oder Bereitschaftsdiensten kurzfristig auf einen Pool an Sitzgelegenheiten zurückgreifen um unsere Einsatzkräfte zu entlasten. 

Pullover und Shirts

Zugegeben bieten einheitliche Pullover und Shirts keinen direkten Mehrwert bei Einsätzen. 

Allerdings schafft eine einheitliche Bekleidung ein stärkeres Wir-Gefühl und hilft dabei die Feuerwehr zu stärken.

Eine gute Kameradschaft und ein guter Zusammenhalt in der Wehr helfen in manchen Einsätzen mehr als manches Equipment. 

PKW Anhänger

Unsere Anhänger wird für verschiedene Szenarien verwendet. 

Logisitk-Fahrten in die Feuerwehrtechnische Zentrale, Stauraum für Bekleidung und Unterstützung für den MTW, wenn neben Personal auch viel Ausrüstung transportiert werden muss.

Zelte für die Jugendfeuerwehr

Durch die hervorragende Spendenbereitschaft sind wir in der Lage unsere Jugendarbeit zu unterstützen. 

Für Zeltlager und Ausfahrten ist es unabdinglich Zelte vorzuhalten.

Zusätzlich ist es praktisch bei längeren Einsätzen oder Bereitschaften Zelte in petto zu haben um unsere Einsatzkräfte vor Wind und Wetter zu schützen. 

Mannschafts-transportwagen

Unser MTW war die teuerste Anschaffung, die wir bisher getätigt haben. Vermutlich aber auch die Nützlichste. 

Mit dem Mannschaftstransportwagen wird nicht nur die Kinder- und Jugendfeuerwehr transportiert. Vielmehr ist es unser Allzweck-Fahrzeug. 

Damit wird Equipment zu Wartungen gebracht, Einsätze gefahren, Deichbereitschaften unterstütz, Dienstfahrten übernommen und Flexibilität bei Einsätzen gewahrt. 

Ein echter Allrounder und aus unserer Feuerwehr nicht mehr weg zu denken!

Jacken für die Kinderfeuerwehr

Damit unser Nachwuchs warm und sicher zu den Übungen kommen kann, wurde mit der Hilfe unserer Förderer in Jacken investiert. 

Diese helfen dabei das Wir-Gefühl zu stärken und erhöhen durch Reflektoren die Sichtbarkeit der Kinder auf dem Weg zum Feuerwehrhaus. 

Schriftzug für das Feuerwehrhaus

Ähnlich wie die Pullover und Shirts hilft der Schriftzug nicht wirklich die Einsätze unserer Feuerwehr sicherer oder effektiver zu gestalten. 

Allerdings macht der Schriftzug sich optisch sehr gut an unserem neuen Feuerwehrhaus und unterstützt das Wir-Gefühl innerhalb der Wehr. 

Handschuhe für Technische Hilfe

Die Einsätze bei denen wir technische Hilfe leisten nehemen weiter zu. Oft ist dabei Fingerspitzengefühl gefordert.

Damit uns die schweren Handschuhe, die wir bei der Brandbekämpfung nutzen, nicht bei den filigranen Tätigkeiten behindern haben wir uns, mit der Unterstützung unserer Förderer, spezielle Handschuhe beschafft. 

Und vieles mehr...

Diese Liste könnte noch erweitert werden und das wird sie sicherlich auch. 

Immerhin arbeiten wir seit 1988 mit Fördernden Mitgliedern und haben uns 2022 dazu entschlossen einen eigenen Verein zu gründen. 

Helfen Sie mit, damit wir gemeinsam die Ausstattung unserer Feuerwehr und damit die Sicherheit in Salzhausen und der Umgebung weiter verbessern können. 

Werden Sie Mitglied. 

Mehr zur Geschichte

Aus unser 125-jährigen Geschichte gibt es einige spektakuläre Feuer und Geschichten zu erzählen.

Mitmachen

Lust auf Feuerwehr bekommen? Suchst du ein aufregendes und forderndes Hobby? Oder willst du uns anderweitig unterstützen?

Aktuelles & Einsätze

Was ist in den letzten Wochen der FF Salzhausen passiert? Auf welchen Einsätzen war die Feuerwehr?