17. September 2017

Einsatz Nr. 64/17

Glück im Unglück hatten die Fahrer zweier Pkw bei einem Verkehrsunfall in Gödenstorf am Sonntagmittag. Vermutlich aufgrund einer Vorfahrtsmissachtung stießen ein Fahrzeug aus dem Heidekreis und ein Leichtkraftfahrzeug aus dem Landkreis Lüneburg an der Hauptstraße / Ecke Dammstraße zusammen. Der auf 45 km/h gedrosselte Kleinwagen kippte daraufhin um. Da der Fahrer sein Fahrzeug nicht aus eigener Kraft verlassen konnte, alarmierte die Leitstelle in Winsen neben dem Rettungsdienst die Freiwillige Feuerwehren Gödenstorf/Oelstorf, Garlstorf, Garstedt und Salzhausen. In Absprache mit dem Rettungsdienst wurde der Fahrer aus seinem Fahrzeug befreit und in ein umliegendes Krankenhaus transportiert. Der Fahrer des zweiten Fahrzeugs blieb unverletzt. Für die Dauer der Bergungsarbeiten blieb die Hauptstraße voll gesperrt.

Die neusten Einträge

Einsatz Nr. 35 & 36/24

Zwei kurz hintereinander ausgelöste Brandmeldeanlagen gaben Anlass zur Alarmierung. Im Einsatz waren die Feuerwehren Salzhausen und Gödenstorf/Oelstorf sowie Garstedt und Eyendorf.

Einsatz Nr. 34/24

Am frühen Nachmittag wurden wir aufgrund eines Baumes auf der Fahrbahn alarmiert. Da der Baum auf den Gleisen lag, musste die Bahnstrecke erst gesperrt werden, bevor der Betreiber selbst sich an die Beseitigung des Baumes machte.

Einsatz Nr. 33/24

Ein ausgelöster Rauchwarnmelder im einem Mehrparteienhaus rief uns heute Nacht auf Plan. Es konnte schnell Entwarnung gegeben werden und wir rückten wieder ein.

Einsatz Nr. 32/24

Mit dem Stichwort TH1-Y (Verkehrsunfall PKW) wurden wir heute Vormittag alarmiert. Noch während der Anfahrt konnten wir bei drehen, da für uns von der Leitstelle der Funkspruch "Einsatzabbruch" kam.

AGT mal anders

Heute war der Trainingsstart der AGT-Laufgruppe. Drei Kameraden unserer Wehr haben sich entschieden an dem Auetal-Oktoberlauf teilzunehmen und dies in kompletter AGT-Montur. Das Fernziel ist der 10,5 km Wald- und Wiesenlauf in Salzhausen. Ein Dank geht raus an T. H. aus S., der uns die AGT-Geräte...

Bezirkswettbewerb der Jugendfeuerwehren in Wehdel

Nach der erfolgreichen Qualifikation auf dem Kreisjugendfeuerwehrtag machte sich unsere Jugendfeuerwehr am 08.06.24 auf den Weg zum Bezirkswettbewerb nach Wehdel (Landkreis Cuxhaven). Am Veranstaltungsort angekommen wurde nach einer kleinen Stärkung erst einmal das Zelt aufgebaut, bevor es...

Einsatz Nr. 30-31/24

Umzugsbegleitung beim Schützenfest.

Einsatz Nr. 29/24

Eine Brandmeldeanlage löste aus und alarmierten uns sowie die FF Gödenstorf/Oelstorf.

Einsatz Nr. 26-28/24

Umzugsbegleitung beim Schützenfest.

Einsatz Nr. 25/24

Eine unklare Rauchentwicklung in einem Mehrparteienhaus in Salzhausen gab Anlass zur Alarmierung. Nach kurzer Kontrolle ohne Feststellung konnte die Einsatzstelle zügig wieder verlassen werden.