11. Dezember 2017

Einsatz Nr. 95/17

Zu einem schweren Unfall auf einer Baustelle kam es am Montagmorgen auf Gut Schnede. Während der Bauarbeiten auf einem Rohbau bei eisigen Temperaturen stürzte ein Bauelement um und klemmte einen Arbeiter zwischen dem Element und einer Hausmauer ein. Da er zunächst nicht befreit werden konnte, wurden die Feuerwehren aus Salzhausen, Vierhöfen und Garstedt sowie der Rettungsdienst an die Unfallstelle alarmiert, um die eingeklemmte Person zu retten. Da die Schwere der Verletzung nicht bekannt war und die Straßenverhältnisse aufgrund von Schnee schlecht waren, wurde zudem der Rettungshubschrauber Christoph 29 des Bundeswehrkrankenhauses Hamburg an den Einsatzort beordert. Vor Ort hatten weitere Arbeiter ihren eingeklemmten Kollegen bereits befreit, sodass die Feuerwehr lediglich den Rettungsdienst bei der Versorgung des Opfers unterstützen musste.

Die neusten Einträge

Einsatz Nr. 44/24

Eine ausgelöste BMA gab Anlass zur Alarmierung.

Einsatz Nr. 43/24

Ein brennender Altkleidercontainer beschäftigte uns heute Nachmittag.

Heute mal was anderes

Diesmal stand Pflege der Außenanlage auf unserem Dienstplan.

Einsatz Nr. 42/24

Erneut löste eine Brandmeldeanlage aus und alarmierte uns sowie die FF Gödenstorf-Oelstorf.

Einsatz Nr. 41/24

Um kurz vor 12 Uhr löste eine Brandmeldeanlage in einem Salzhäuser Betrieb aus.

Einsatz Nr. 40/24

Durch das Gewitter heute morgen, hatten wir aufgrund von Wasser auf Straßen und am Gebäude 3 kleine Einsatzstellen.

Einsatz Nr. 39/24

Mit dem Stichwort F2 brennt Unrat am Gebäude, wurden wir heute Mittag zusammen mit der Feuerwehr Putensen und Garstedt alarmiert. Vorort brannte Efeu an einer Hausfassade.

Einsatz Nr. 38/24

Am späten Abend wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Gödenstorf Oelstorf zu einer ausgelösten BMA alarmiert.

Einsatz Nr. 37/24

Wir unterstützen auf ein weiteres Mal den Schützenverein beim Fahnen abhängen, indem wir den Verkehr sicherten.

Einsatz Nr. 35 & 36/24

Zwei kurz hintereinander ausgelöste Brandmeldeanlagen gaben Anlass zur Alarmierung. Im Einsatz waren die Feuerwehren Salzhausen und Gödenstorf/Oelstorf sowie Garstedt und Eyendorf.