18. Januar 2015

Jahreshauptversammlung der FF Salzhausen 2015

Am Sonntag, den 03.07.2022 richten wir den Samtgemeinde Feuerwehrtag 2022 aus. Mehr Informationen zum Ablauf und zum Rahmenprogramm findest du hier.

„Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus – diese Redewendung ist zwar etwas abgedroschen, aber sie trifft voll und ganz auf die Freiwillige Feuerwehr Salzhausen zu.

Denn die Stützpunktwehr feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen. Ortsbrandmeister Stephan Boenert gab jetzt während der Jahreshauptversammlung der Wehr im Josthof einen ersten Ausblick auf die zahlreichen Veranstaltungen. Das absolute Highlight wird dabei die Ausrichtung des Kreisfeuerwehrtages Ende August mit der feierlichen Verpflichtung der Anwärter vor dem Rathaus sein. Besonders freut die Brandschützer, dass bis dahin das neue Löschfahrzeug vom Typ LF10 ausgeliefert sein wird, welches ein 32 Jahre altes Vorgängerfahrzeug ablöst. Einen ersten Höhepunkt hatte das neue Jahr bereits: am Tag der Versammlung wurde in Salzhausen die erste Kinderfeuerwehr der Samtgemeinde offiziell gegründet. Abgerundet werden die Feierlichkeiten vom Jubiläumsball im Oktober und einem Kommersabend im Dezember.

Ortsbrandmeister Boenert hatte zuvor auf ein arbeitsreiches Jahr zurück geblickt. Zwar seien die ganz schweren Einsätze ausgeblieben, aber mit insgesamt 59 Alarmierungen sei man durchschnittlich mehr als einmal die Woche unterwegs gewesen. Besonders in Erinnerung sei dabei das Großfeuer in einer Apotheke in Wulfsen geblieben.

Neben einer guten Übungsbeteiligung wurde auch noch zahlreiche Lehrgänge auf Kreis- und Landesebene besucht. Sehr zufrieden zeigte sich Boenert mit der Entwicklung der Personalstärke. Mit 62 Aktiven, von denen 28 Atemschutzgeräteträger sind, sei man sehr gut aufgestellt. Er rechnet mit einem weiteren Anstieg der Mitgliederzahlen in diesem Jahr. Der Altersabteilung unter Führung von Manfred Markowsky gehören 24 Mitglieder an. Unterstützt wird die Wehr von 185 fördernden Mitgliedern.

Jugendwartin Diane Pohlmann berichtete von einem erfolgreichen Jahr. Die 18 Mitglieder der Jugendwehr konnten zahlreiche Erfolge bei Wettbewerben feiern. So qualifizierte man sich zum „Spiel ohne Grenzen“ auf Bezirksebene und konnte dort einen hervorragenden neunten Platz belegen. Aber auch der Spaß kam nicht zu kurz, zum Beispiel bei zahlreichen Ausflügen u.a. in den Snow Dome nach Bispingen.

Gemeindebrandmeister Dieter Mertens bedankte sich in seinem Grußwort für die unverzichtbare Arbeit der Feuerwehrleute. Besonders freute er sich über die Gründung der Kinderfeuerwehr und gab der Hoffnung Ausdruck, dass bald weitere Wehren der Samtgemeinde diesem Vorbild folgen. Anschließend hatte er die ehrenvolle Aufgabe, den Hauptfeuerwehrmann Ludwig Köster für 60-jährige Mitgliedschaft mit dem Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbandes auszuzeichnen. Er bedankte sich bei Köster für die jahrzehntelange Treue zur Wehr und seine langjährige Tätigkeit als Wettbewerbsgruppenführer sowie Schrift- und Kassenwart.

Mertens beförderte außerdem den als Kreisausbilder tätigen Thorsten Buchau zum Hauptfeuerwehrmann. Bastian Berthold wurde nach erfolgreicher Absolvierung der Grundausbildung zum Feuerwehrmann ernannt.

Eine besondere Überraschung für den Ortsbrandmeister hatte dessen Stellvertreter Lars Schulenburg parat. Auf Beschluss des Kommandos verlieh er Stephan Boenert die Ehrennadel der Feuerwehr Salzhausen.

Auch Wahlen zum Kommando standen auf der Tagesordnung. Einstimmig wiedergewählt wurden die Jugendwartin Diane Pohlmann, Schriftführer Sebastian Frahm und Gerätewart Rüdiger Fröhling. Neu im Amt sind der Wettbewerbsgruppenführer Carl Diedrich, Kinderfeuerwehrwartin Karina Schwutke und Kassenprüfer Dirk Hornbostel.

Ortsbrandmeister Boenert ernannte außerdem Sven Plate zum stellvertretenden Kinderfeuerwehrwart und Thilo Heuer zum stellvertretenden Gruppenführer.“

Die neusten Einträge

Einsatz Nr. 62/22

Eine angebohrte Gasleitung in Putensen ließ uns heute ein zweites Mal ausrücken.

Einsatz Nr. 61/22

Eine Brandmeldeanlage in Oelstorf gab Anlass zur ersten Alarmierung des heutigen Abends.

Einsatz Nr. 60/22

Heute stellten wir den ganzen Tag eine Brandsicherheitswache beim CCI Luhmühlen.

Samtgemeindefeuerwehrtag am 3. Juli

Einsätze Nr. 53-59/22

Im Rahmen des Schützenfestes sicherten wir das Schmücken des Kirchplatzes sowie die Umzüge durch Salzhausen gegen den fließenden Verkehr ab.

Einsatz Nr. 52/22

Heute wurden wir zu brennendem Unrat am Gallaberg alarmiert.

Wir sind jetzt bei Instagram

Wir freuen uns nun auch bei Instagram aktiv zu sein um noch schneller und noch besser Informationen an euch weitergeben zu können. Folgt uns einfach unter https://www.instagram.com/feuerwehr_salzhausen/ Wie ihr wisst sind wir ja auch schon länger bei Facebook aktiv, falls ihr uns dort noch nicht...

Jahreshauptversammlung der FF Salzhausen 2022

Voll des Lobes für die Feuerwehr Salzhausen war jetzt Gemeindebrandmeister Jörn Petersen, der als einer von zahlreichen Gästen zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Wehr erschienen war. In seinem Grußwort hob er die Stützpunktfeuerwehr als Vorbild hervor, stelle die Wehr doch über alle...

Einsatz Nr. 51/22

Bei einem schweren Verkehrsunfall wurde am Montagvormittag ein junger BrackelerAutofahrer schwer verletzt. Der Mann befuhr gegen 10:00 Uhr die Kreisstraße 6 von Tangendorfkommend in Richtung Thieshope. Kurz vor dem Thieshoper Ortseingang kam er dabei nach links von derFahrbahn ab und prallte...

Floriansmedaille für Diane Pohlmann

Unsere Jugendfeuerwehrwartin Diane Pohlmann wurde im Rahmen des Kreisjugendfeuerwehrtages 2022 in Buchholz für ihr langjähriges Engagement in der Jugendfeuerwehr ausgezeichnet. Seit 2006 ist Diane als Betreuerin in der Jugendfeuerwehr aktiv. Im Jahr 2009 wurde sie zur stellvertretenden...