22. Juni 2013

Sensationeller Doppelsieg in der Schweiz!

Einen tollen Doppelsieg erzielten die beiden Wettbewerbsgruppen aus Salzhausen beim internationalen Feuerwehrmarsch in der Schweiz! Glückwunsch! Wettbewerbsgruppe Salzhausen belegt Platz 1 & 2 beim 3. Glarner Feuerwehrmarsch. Am Freitag, 21.06.2013 war es soweit, um 7 Uhr trafen sich 11 Feuerwehrkameraden aus Salzhausen am Hamburger Flughafen. In Zürich gelandet wurden sie herzlich empfangen und zur Unterkunft gebracht. Am Abend gab es für die angereisten Gruppen aus Deutschland noch eine offizielle Begrüßungsrunde.Am Samstag wurde bei schönem Wetter Wissen, Geschicklichkeit sowie Schnelligkeit auf dem ca. 12 km langen Feuerwehrmarsch gefordert. Zu den 17 Stationen zählte z.B. die Altersbestimmung eines Baumes oder das Erraten von auf Dächern platzierten Gegenständen mit einem Fernglas. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass sie an einem einzigartigen Erlebnis hoch in den Bergen mit einer traumhaften Aussicht teilnehmen durften. Am Ende stand fest, Salzhausen konnte sich über einen Doppelsieg freuen. Sie konnten an den abwechslungsreichen Stationen die meisten Punkte sammeln und die riesigen Pokale in den Händen halten. Der famose Erfolg wurde bis in die späten Abendstunden bei Musik und Tanz gefeiert. Am Sonntag wurde das erfolgreiche Wochenende mit einer Tour im Oldtimer-Bus auf den 1140 m hohen Gottschalkenberg gekrönt. Dort hätte es eine schöne Aussicht ins Tal gegeben, doch die Sicht wurde durch dichten Nebel getrübt. Doch die Gastgeber ließen nichts unversucht ihren Gästen noch eine Attraktion liefern zu können. Somit fuhren sie mit höher schlagenden „Feuerwehrherzen“ zur Besichtigung der Berufsfeuerwehr „Schutz + Rettung“ in die Stadt Zürich. Um 20.20 Uhr wurde der Heimflug angetreten und landeten nach einem erlebnisreichen, schönen Wochenende um 21.40 Uhr am Hamburger Flughafen.Alle mitgereisten Kameraden waren sich einig: „Wir hatten ein schönes, erfolgreiches Wochenende in der Schweiz mit vielen Eindrücken und einem gelungenen Rahmenprogramm.“

Die neusten Einträge

Jahreshauptversammlung der FF Salzhausen 2023

Eine Ehrung für ein langjähriges Mitglied, die Wiederwahl des stellvertretenden Ortsbrandmeisters, die Verabschiedung eines verdienten Kameraden aus dem Kommando und ein beeindruckender Jahresbericht des Ortsbrandmeisters prägten die Jahreshauptversammlung der Stützpunktfeuerwehr Salzhausen am...

Kinderfeuerwehr besucht die Polizei

Heute Vormittag besuchte unsere Kinderfeuerwehr die Polizeistation in Salzhausen. Es war ein sehr spannender Ausflug für unsere Kleinsten. Danke, dass wir da sein durften!

Einsatz Nr. 03/23

In den Mittagsstunden wurden wir alarmiert, da durch den Regen sich Wasser vor und in einem Gebäude staute.

Einsatz Nr. 02/23

Am heutigen Vormittag wurden wir, mit zwei weiteren Wehren, zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in Salzhausen alarmiert.

Tannenbaumsammelaktion der Jugendfeuerwehr

Endlich konnte unsere Jugendfeuerwehr wieder die ausgedienten Tannenbäume in Salzhausen und Luhmühlen einsammeln. Am 07. Januar machten wir uns mit 4 Treckergespannen und reichlich Unterstützung aus unserer Einsatzabteilung auf den Weg und sammelten 455 Bäume ein, die anschließend geschreddert...

Einsatz NR. 01/23

"Brennt Einfamilienhaus in Salzhausen" lautete die Meldung der Leitstelle in Winsen um kurz vor drei Uhr am Neujahrsmorgen. Vor Ort fanden die ersteintreffenden Kräfte der FF Salzhausen einen im Vollbrand stehenden Haufen Feuerwerksreste vor. Die durch den böigen Wind angefachten  Flammen...

Einsatz Nr. 119/22

Parallel zu einem anderen Einsatz kümmerten wir uns um eine Überschwemmung in der Hauptstraße in Salzhausen. Hier waren wir durch das Ziehen von 2 verstopften Gullys schnell erfolgreich.

Einsatz Nr. 118/22

Am Silvesternachmittag sind wir zu einem Einsatz alarmiert worden, da der starke Regen zuvor zu Wassermassen vor und in einem Gebäude führte.

Besinnlichen Heiligen Abend und Frohe Weihnachten!

Die Freiwillige Feuerwehr Salzhausen wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern einen besinnlichen Heiligen Abend und Frohe Weihnachten! Erinnerung: am 7. Januar 2023 sammeln wir wieder Ihre ausgedienten Weihnachtsbäume ein. Wir sind auch über die Feiertage 24/7 für Sie da!

Einsatz NR. 117/22

Technische Hilfeleistung in Garstedt. An der sog. Spiekerkreuzung kollidierten am Freitagmittag zwei Pkws. Da nach ersten Meldungen ein Insasse eingeklemmt sein sollte, alarmierte die Winsener Rettungsleitstelle neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehren aus Wulfsen und Garstedt sowie den...