22. Juni 2013

Sensationeller Doppelsieg in der Schweiz!

Einen tollen Doppelsieg erzielten die beiden Wettbewerbsgruppen aus Salzhausen beim internationalen Feuerwehrmarsch in der Schweiz! Glückwunsch! Wettbewerbsgruppe Salzhausen belegt Platz 1 & 2 beim 3. Glarner Feuerwehrmarsch. Am Freitag, 21.06.2013 war es soweit, um 7 Uhr trafen sich 11 Feuerwehrkameraden aus Salzhausen am Hamburger Flughafen. In Zürich gelandet wurden sie herzlich empfangen und zur Unterkunft gebracht. Am Abend gab es für die angereisten Gruppen aus Deutschland noch eine offizielle Begrüßungsrunde.Am Samstag wurde bei schönem Wetter Wissen, Geschicklichkeit sowie Schnelligkeit auf dem ca. 12 km langen Feuerwehrmarsch gefordert. Zu den 17 Stationen zählte z.B. die Altersbestimmung eines Baumes oder das Erraten von auf Dächern platzierten Gegenständen mit einem Fernglas. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass sie an einem einzigartigen Erlebnis hoch in den Bergen mit einer traumhaften Aussicht teilnehmen durften. Am Ende stand fest, Salzhausen konnte sich über einen Doppelsieg freuen. Sie konnten an den abwechslungsreichen Stationen die meisten Punkte sammeln und die riesigen Pokale in den Händen halten. Der famose Erfolg wurde bis in die späten Abendstunden bei Musik und Tanz gefeiert. Am Sonntag wurde das erfolgreiche Wochenende mit einer Tour im Oldtimer-Bus auf den 1140 m hohen Gottschalkenberg gekrönt. Dort hätte es eine schöne Aussicht ins Tal gegeben, doch die Sicht wurde durch dichten Nebel getrübt. Doch die Gastgeber ließen nichts unversucht ihren Gästen noch eine Attraktion liefern zu können. Somit fuhren sie mit höher schlagenden „Feuerwehrherzen“ zur Besichtigung der Berufsfeuerwehr „Schutz + Rettung“ in die Stadt Zürich. Um 20.20 Uhr wurde der Heimflug angetreten und landeten nach einem erlebnisreichen, schönen Wochenende um 21.40 Uhr am Hamburger Flughafen.Alle mitgereisten Kameraden waren sich einig: „Wir hatten ein schönes, erfolgreiches Wochenende in der Schweiz mit vielen Eindrücken und einem gelungenen Rahmenprogramm.“

Die neusten Einträge

Grundausbildung bestanden!

Sarah Boenert und Jack Knoblich (auf dem Foto in der Mitte) haben erfolgreich die Prüfung der „Truppmann 1-Ausbildung“ abgelegt! Am Freitag konnten sie nach den Abschlussprüfungen ihre Lehrgangsbescheinigungen aus den Händen von Sven Wolkau, Abschnittsleiter Heide, im Feuerwehrhaus in Garstedt...

Einsatz Nr. 26/21

Auslösung Brandmeldeanlage in Salzhausen

Einsatz Nr. 25/21

Dunkle Rauchwolken über einer Halle im Oelstorfer Gewerbegebiet führten am Montagabend zu einem Großalarm für die Feuerwehren der Samtgemeinde. Das Alarmierungsstichwort F3-Y ließ nichts Gutes vermuten. Es bezeichnet ein Großfeuer mit Menschenleben in Gefahr. Passanten hatten eine große dunkle...

Einsatz Nr. 24/21

Ein schwerer Verkehrsunfall beschäftigte am Mittwochnachmittag Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr in der Samtgemeinde Salzhausen. Aus bisher unbekannter Ursache war die Fahrerin eines Wohnmobils Citroën Jumper aus dem Landkreis Lüneburg auf der K47 zwischen Raven und Putensen nach links von der...

Einsatz Nr. 23/21

Technische Hilfeleistung nach Fahrradunfall

Übungsbetrieb der Kreisbereitschaft startet wieder – Fachzug TH1 übt in Putensen

Ab dem 01. September hat die Kreisfeuerwehrbereitschaft des Landkreises den Übungsbetrieb wieder aufgenommen. Den Anfang machte am Mittwochabend der Fachzug Technische Hilfeleistung 1, der auf dem Gelände der Fa. Bode in Putensen erstmals seit vielen Monaten wieder eine Einsatzübung durchführen...

Jugendarbeit während der Corona-Pandemie wird ausgezeichnet

Heute wurden unsere Kinder- und Jugendabteilungen für ihr besonderes Engagement für das Allgemeinwohl während der Corona-Pandemie vom Verein Salzhausen e. V. Kultur Heimat Leben ausgezeichnet. Während der gesamten Pandemie wurde durch Online-Dienste, kleine Präsente mit Aufgabenstellungen, wie zum...

Einsatz Nr. 22/21

Technische Hilfeleistung/Wasser im Keller, Luhmühlen

Ehrungen für Führungskräfte der Jugendfeuerwehr

Während der Delegiertentagung der Jugendfeuerwehren in der Sporthalle der Aue-Grund-Schule in Garstedt am vergangenen Sonntag wurden zwei langjährige Jugendwarte geehrt. Sven Blechner war von 2003 bis 2019 stellvertretender Jugendwart in Salzhausen. Seit 2010 bekleidet er das Amt des...

Hohe Ehrung für Stephan Boenert

Stephan Boenert erhielt für sein jahrelanges Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr die Ehrennadel in Silber des Landesfeuerwehrverbands Niedersachsen. Am letzten Samstag wurde unserem ehemaligen Ortsbrandmeister Stephan Boenert im Rahmen der Delegiertenversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes...