10. Juni 2024

Bezirkswettbewerb der Jugendfeuerwehren in Wehdel

Nach der erfolgreichen Qualifikation auf dem Kreisjugendfeuerwehrtag machte sich unsere Jugendfeuerwehr am 08.06.24 auf den Weg zum Bezirkswettbewerb nach Wehdel (Landkreis Cuxhaven).

Am Veranstaltungsort angekommen wurde nach einer kleinen Stärkung erst einmal das Zelt aufgebaut, bevor es nachmittags zum Trainingsdurchlauf auf den Wettbewerbsplatz ging. Beim Löschangriff (A-Teil) schlichen sich leichte Fehler ein und beim Laufteil (B-Teil) hatten wir durch den einsetzenden Regen erschwerte Bedingungen. Eine Generalprobe muss nicht unbedingt gut laufen 😉

Die angekündigte Beachparty musste aufgrund des Wetters leider ausfallen. So vertrieben wir uns die Zeit nach dem Abendessen mit mehreren Runden Werwolf.

Sonntag morgen ertönte um 5.30 Uhr aus den Lautsprecherboxen, die direkt neben unserem Zelt platziert waren, „Guten Morgen, Sonnenschein“. Der Wettbewerbstag konnte beginnen. Nach dem Frühstück starteten wir motiviert mit dem A-Teil. Die Jugendlichen zeigten eine tolle Leistung und waren bis zum Zeittakt fehlerfrei. Leider wollte ein Knoten nicht so richtig klappen. Nach kurzem „Köpfe hängen lassen“ bereiteten wir uns auf den B-Teil vor.

Beim B-Teil hatten wir eine trockene Bahn und wurden nur bei einer Aufgabe von der Aufregung eingeholt. Bezirk ist halt etwas besonderes.

Nach dem Mittagessen bauten wir unser Zelt ab und verluden alle Sachen auf dem Anhänger, bevor wir uns zur Siegerehrung aufstellten. 55 Gruppen aus 11 Landkreisen marschierten auf dem Sportplatz ein – welch beeindruckendes Bild. Es wurde spannend. Die ersten 14 Gruppen qualifizierten sich für den Landesentscheid. Bei Platz 25 wurden wir aufgerufen. Für uns ein großartiges Ergebnis 🙂 Wir sind stolz auf unsere Jugendfeuerwehr!

Gegen 17.45 Uhr hatten wir Salzhausen wieder erreicht. Ein ereignisreiches, wenn auch anstrengendes Wochenende geht zu Ende. Der nächste Bezirksentscheid ist in zwei Jahren. Vielleicht schafft unsere Jugendfeuerwehr es dann wieder soweit.

Die neusten Einträge

AGT mal anders

Heute war der Trainingsstart der AGT-Laufgruppe. Drei Kameraden unserer Wehr haben sich entschieden an dem Auetal-Oktoberlauf teilzunehmen und dies in kompletter AGT-Montur. Das Fernziel ist der 10,5 km Wald- und Wiesenlauf in Salzhausen. Ein Dank geht raus an T. H. aus S., der uns die AGT-Geräte...

Einsatz Nr. 30-31/24

Umzugsbegleitung beim Schützenfest.

Einsatz Nr. 29/24

Eine Brandmeldeanlage löste aus und alarmierten uns sowie die FF Gödenstorf/Oelstorf.

Einsatz Nr. 26-28/24

Umzugsbegleitung beim Schützenfest.

Einsatz Nr. 25/24

Eine unklare Rauchentwicklung in einem Mehrparteienhaus in Salzhausen gab Anlass zur Alarmierung. Nach kurzer Kontrolle ohne Feststellung konnte die Einsatzstelle zügig wieder verlassen werden.

Einsatz Nr. 24/24

Wir unterstützen den Schützenverein beim Fahnen aufhängen, indem wir den Verkehr sicherten.

Jugendfeuerwehr erfolgreich auf dem Kreisjugendfeuerwehrtag

Gestern fuhren wir mit 2 Gruppen nach Hittfeld, um am diesjährigen Kreisjugendfeuerwehrtag teilzunehmen.Der Wettbewerb besteht aus dem sogenannten A- und B Teil.Im A-Teil muss ein dreiteiliger Löschangriff aufgebaut und dabei verschiedene Hindernisse wie z. B. die Leiterwand überwunden werden. Im...

Einsatz Nr. 23/24

Erneut löste eine Brandmeldeanlage aus und alarmierten uns sowie die FF Gödenstorf/Oelstorf.

Spannender Monatsdienst für die Kinderfeuerwehr

Am vergangenden Samtag hatten sich unsere Betreuer der Kinderfeuerwehr einen ganz besonders kreativen Dienst für die Mädchen und Jungen überlegt. Um an den tollen Ausflug bei der Feuerwehr Lüneburg (Bericht findet ihr ebenfalls auf unserer Homepage) vom letzten Monatsdienst anzuknüpfen, wurde das...

Einsatz Nr. 22/24

Die Auslösung einer Brandmeldeanlage alarmierte heute unsere Feuerwehr.