1. Juli 2013

Gemeindezeltlager in Polen – Jugendwehren der Samtgemeinde Salzhausen starteten nach Biały Bór – Jugendfeuerwehr Salzhausen ist dabei

Sieben aufregende Tage stehen den Mitgliedern der Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Salzhausen bevor. Am frühen Sonntagmorgen starteten sie am Hamburger Hauptbahnhof zum Zeltlager in Salzhausens polnischer Partnergemeinde Biały Bór. Gemeindejugendwart Marco Riebesell und seine Mitorganisatoren haben dabei eine logistische Meisterleistung vollbracht. Bereits am Sonnabend startete ein Vorausteam mit einem Mannschaftstransportwagen in Richtung Polen. Begleitet wurden sie von einem 40-Tonner Sattelzug auf dem die Zelte und das Gepäck der Teilnehmer verladen wurden. Vor Ort wurden die Zelte durch das Vorausteam direkt an einem im Wald gelegenen See aufgebaut, nur wenige Fußminuten vom Ortskern der kleinen polnischen Stadt entfernt. Die Teilnehmer selber reisten nur mit leichtem Handgepäck per Bahn in Richtung Osten. Am Bahnhof in Neu-Stettin wurden sie am späten Nachmittag bereits von Bussen erwartet, die sie direkt auf das Zeltlagergelände transportierten. Auf dem Programm stehen in den nächsten Tagen neben kleinen Turnieren wie Völkerball und Indiaca und einer Rallye rund um den See auch Begegnungen mit polnischen Kindern und Jugendlichen, die beispielsweise an den Sportturnieren teilnehmen werden. Aber auch für die Erkundung der Umgebung wird genug Freizeit zur Verfügung stehen. Bei den erwarteten Temperaturen um 30 Grad dürfte aber auch der idyllische See mit seiner Steganlage eine große Rolle bei der Freizeitgestaltung spielen. Bei ihrer Rückkehr am nächsten Samstag können die Teilnehmer sicherlich von einer erlebnisreichen Woche berichten.

Die neusten Einträge

40 Jahre Jugendfeuerwehr Salzhausen – Jubiläumsfeier mit Fußgängerrallye

Auch durch schlechtes Wetter lassen sich echte Feuerwehrleute die Laune nicht verderben. Das bewiesen einmal mehr die Jugend- und Kinderfeuerwehren der Samtgemeinde Salzhausen am vergangenen Sonnabend. Die Jugendfeuerwehr Salzhausen hatte anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens zu einer...

Feuerwehr Salzhausen präsentiert sich beim Kirch- und Markttag

Am Sonntag fand in Salzhausen der Kirch- und Markttag statt. Der Förderverein der Feuerwehr organisierte dazu einen Stand um den Förderverein zu präsentieren. Außerdem konnte an dem Stand um eine Mettwurst geknobelt werden. Der 4 jährige Liam aus Salzhausen konnte das beste Ergebnis erzielen.

Rüstwagen bei Übung in Neu Wulmstorf

Am Samstag nahm der Rüstwagen als Teil der Kreisbereitschaft Technische Hilfeleistung an einer Gemeindeübung in Neu Wulmstorf teil. Für uns galt es ein auf der seite liegenden PKW zu sichern und eine Person aus diesem zu retten.

Einsatz Nr. 96/22

Gemeldet wurde ein umgekippter Baum zwischen Luhmühlen und Westergellersen. Nach einer ausgedehnten Suche konnte kein Schadensereignis festgestellt werden, sodass wir den Einsatz beendet haben.

Einsatz NR. 95/22

Heute wurden wir zu einem Verteilerkasten, der angeblich qualmen sollte, alarmiert. Vor Ort wurde der Verteilerkasten durch Hilfe der Avacon kontrolliert. Es konnte weder ein Feuer noch ein Defekt gefunden werden.

Einsatz NR. 94/22

Heute wurden wir mit dem Stichwort F3 Brennt landwirtschaftliches Gebäude nach Eyendorf alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus das es im Kabelschacht einer PV-Anlage gebrannt hat. Das Feuer konnte zum Glück schnell gelöscht werden.

Einsatz Nr. 93/22

Heute Mittag wurden wir zu einem Vegetationsbrand alarmiert. Nach einer umfangreichen Suche konnten wir jedoch kein Feuer feststellen.

Erfolgreicher Kreisfeuerwehrtag in Hittfeld

Am Sonntag fand in Hittfeld als Teil des Kreisfeuerwehrtages die Wettbewerbe der Kreisebene statt. Die Leistungsvergleichseinheit der Feuerwehr Salzhausen konnte sich auf dem Samtgemeindefeuerwehrtag mit 2 Gruppen qualifizieren. Beide Gruppen nahmen teil. Die Gruppe 2 konnte den 5. und die Gruppe...

Einsatz Nr. 92/22

Aus bisher unbekannten Gründen gerieten am späten Sonntagnachmittag zwei Lagercontainer eines Gartenbaubetriebs in Putensen in Brand. Zunächst alarmierte die Rettungsleitstelle in Winsen die Freiwillige Feuerwehr Putensen um 17:50 Uhr zum Brand eines Müllcontainers in die Lindenallee. Vorgefunden...

Einsatz Nr. 91/22

Heute wurden wir zu einem Notfall hinter einer verschlossenen Tür gerufen.