24. Januar 2013

Jugendfeuerwehr geht Rodeln

„Rodeln“ stand jetzt auf dem Dienstplan der Jugendfeuerwehren aus Garlstorf und Salzhausen. Kurz vor dem einsetzenden Tauwetter am Wochenende gab es noch mal jede Menge Spaß für die Mädchen und Jungen der beiden Wehren. Am Lärmschutzwall des Garlstorfer Wurfscheiben-Schießstandes gibt es seit einigen Jahren eine steile etwa 150 Meter lange Rodelbahn, die von den Jugendfeuerwehrleuten und Betreuern begeistert genutzt wurde. Garlstorfs Jugendwartin Theresa Homann hatte die Bahn mit Flutlichtscheinwerfern ausleuchten lassen und so für eine ganz besonders stimmungsvolle Umgebung für die Veranstaltung gesorgt.

Die neusten Einträge

Einsatz Nr. 11/24

Eine erneute Straßenverunreinigung sorgte für die heutige Alarmierung.

Einsatz Nr. 09+10/24

Der dritte Einsatz am heutigen Tage war ein in Vollbrand stehender PKW. Ca. 1 1/2 Stunden nach dem der PKW gebrannt hatte, wurden wir noch einmal zu der selben Einsatzstelle gerufen. Da beim Verladen durch das Abschleppunternehmen das Feuer erneut aufflammte.

Einsatz Nr. 08/24

Am heutigen Mittag unterstützten wir die Feuerwehr Toppenstedt bei der Absicherung des Faslamsumzugs.

Einsatz Nr. 07/24

Eine Straßenverunreinigung führte zu der heutigen Alarmierung.

Einsatz Nr. 06/24

Mit dem Einsatzstichwort "THS: auslaufende Betriebsstoffe" wurden wir heute Nachmittag alarmiert.

Einsatz Nr. 05/24

Mit dem Einsatzstichwort "THV Person hinter verschlossener Tür" wurden wir heute Abend alamiert

Jahreshauptversammlung der FF Salzhausen 2023

„Es ist nicht einfach, ein Jahr wie das vergangene in einem kurzen Bericht zusammenzufassen“. Mit diesen Worten eröffnete Salzhausens Ortsbrandmeister Sven Plate die Jahreshauptversammlung der Wehr im Eyendorfer Gasthaus Sander. Mit 87 Einsätzen sei es von der Anzahl her ein normales Jahr gewesen,...

Einsatz Nr. 04/23

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Ein ausführlicher Bericht ist unter folgendem Link zu finden: https://www.ff-sgs.de/portal/meldungen/schwerer-verkehrsunfall-bei-salzhausen

Einsatz Nr 03/24

Wir wurden mit dem Stichwort "TH1 Tragehilfe Rettungsdienst" alarmiert.

Einsatz Nr. 02/24

Am Morgen sind wir zusammen mit der Nachbarwehr aus Gödenstorf/Oelstorf zu einer Brandmeldeanlage alarmiert worden.