19. Oktober 2023

Salzhäuser Feuerwehrball mit zwei hohen Ehrungen

Sehr gut besucht war am Wochenende (14.10.2023) der Feuerwehrball der FF Salzhausen im Eyendorfer Gasthaus Sander. Ortsbrandmeister Sven Plate freute sich, über 100 Gäste zu der festlichen Veranstaltung begrüßen zu können. Der festliche Abend begann mit einem reichhaltigen kalt/warmen Büfett, an dem sich die Gäste für die lange Ballnacht stärken konnten. Doch vor dem Tanz auf dem glatten Parkett, bat Gemeindebrandmeister Jörn Petersen zwei verdiente Feuerwehrmänner nach vorn. Für seine 60-jährige Mitgliedschaft erhielt Oberbrandmeister Ludwig Mädge aus seinen Händen das Ehrenzeichen des Niedersächsischen Landesfeuerwehrverbandes. Hauptfeuerwehrmann Horst Heuer verlieh der das Ehrenzeichen für 50-jährige Mitgliedschaft. Ludwig Mädge war von 1979 bis 1996 zunächst stellvertretender Ortsbrandmeister und dann zwölf Jahre lang Ortsbrandmeister. Beide Jubilare waren auch lange Jahre in der Wettbewerbsgruppe aktiv. Auch einige Beförderungen konnte Gemeindebrandmeister Petersen aussprechen. Er beförderte Leonie Meincke auch aufgrund ihres Engagements in der Kinder- und Jugendfeuerwehr zur Hauptfeuerwehrfrau, sowie die stellvertretenden Gruppenführer Marco Pauli und Matthias Ohla zu Löschmeistern.

Nachdem der Applaus für die Beförderten und Geehrten verklungen war, wurde die Tanzfläche eröffnet und dem Vernehmen nach bis in die frühen Morgenstunden ausgiebig gefeiert.
© Fotos und Text von Mathias Wille, GPW Salzhausen

Die neusten Einträge

Einsatz Nr. 23/24

Erneut löste eine Brandmeldeanlage aus und alarmierten uns sowie die FF Gödenstorf/Oelstorf.

Spannender Monatsdienst für die Kinderfeuerwehr

Am vergangenden Samtag hatten sich unsere Betreuer der Kinderfeuerwehr einen ganz besonders kreativen Dienst für die Mädchen und Jungen überlegt. Um an den tollen Ausflug bei der Feuerwehr Lüneburg (Bericht findet ihr ebenfalls auf unserer Homepage) vom letzten Monatsdienst anzuknüpfen, wurde das...

Einsatz Nr. 22/24

Die Auslösung einer Brandmeldeanlage alarmierte heute unsere Feuerwehr.

Einsatz NR. 21/24

Eine brennende Hecke gab heute Anlass zur Alarmierung. Da die Passanten die Hecke bereits gelöscht haben, mussten wir nur noch kleinere Nachlöscharbeiten durchführen.

Einsatz Nr. 20/24

Am späten Sonntagabend wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Garstedt und Wulfsen nach Garstedt alarmiert. Dort brannte ein Wohnwagen der sich in einem Carport befand. Foto: Mathias Wille, GPW Salzhausen

Einsatz Nr. 19/24

Eine angebaggerte Gasleitung gab Anlass zur Alarmierung.

Monatsdienst Mai 2024

Am Dienstag den 07.05.2024 hatten wir unseren monatlichen Übungsdienst. In gewohnter Manier trafen wir uns am Feuerwehrgerätehaus. Nach einer kurzen Einweisung durch das Organisationsteam wussten wir, was auf uns zu kam. Wir wurden zu einer Anschrift mit unklarer Rauchentwicklung "alarmiert"....

Voller Erfolg bei der Brandfloh-Abnahme

5 Mädchen und Jungen unserer Kinderfeuerwehr haben heute in Hittfeld erfolgreich die Prüfung zum Brandfloh bestanden. Wir sind sehr stolz auf unsere Retter von morgen und gratulieren ganz herzlich!Der Brandfloh ist das erste Abzeichen, das man in seiner Feuerwehrlaufbahn erreichen kann. Unsere...

Kinderfeuerwehr besucht FF Lüneburg

Am vorletzten Samstag, den 20. April, stand für unsere Kinderfeuer ein besonderer Monatsdienst an. Wir machten ein Ausflug zur Wache der Freiwilligen Feuerwehr in Lüneburg. Dort bekamen wir eine tolle Führung durch das große Gerätehaus. Anschließend wurden wir noch mit leckerem Essen versorgt. Für...

Einsatz Nr. 18/24

Eine ausgelöste Brandmeldeanlage war heute Mittag der Grund für eine Alarmierung. Vor Ort konnten wir keine bedrohliche Lage feststellen und konnten schnell Entwarnung geben.