Digitalisierung durch Mittel der Fördernden Mitglieder

Durch finanzielle Mittel der Fördernden Mitglieder konnten wir jetzt den nächsten Schritt in der Digitalisierung der Einsatzabteilung gehen!
Das Projektteam bestehend aus Ingo Heinrich, Carl Diedrich und Tom Lennart Niemeyer hat verschiedene Komponenten zur Verbesserung der Einsatztaktik entwickelt. Seit ein paar Wochen bekommen alle Feuerwehrfrauen und -männer die Alarmierung und das Einsatzstichwort zusätzlich mittels App auf das Mobiltelefon. Der Vorteil liegt auf der Hand: durch die Übermittlung der Einsatzinformationen kann die Anfahrt zum Feuerwehrhaus mit Bezug auf Geschwindigkeit und Risiko angepasst werden. Zusätzlich verfügt die App über die Funktion „Wissen wer kommt“, so dass die Führungskräfte schon frühzeitig einen Überblick über die verfügbaren Einsatzkräfte haben! Zur Visualisierung wurden im Eingangsbereich und in der Fahrzeughalle Bildschirme installiert, die die ersten wesentlichen Informationen zum Einsatz anzeigen.
In diesem Zug wurden auch alle Fahrzeuge mit einem Tablett inklusive SIM-Karte ausgestattet, so dass alle Informationen sowie eine Internetverbindung auch auf den Einsatzfahrzeugen verfügbar sind. Weiterhin sind auf den Tabletts viele nützliche Funktionen, wie zum Beispiel Hydrantenpläne, Gefahrstoffschlüssel, Wetterdaten und vieles mehr, installiert.
Eine tolle Bereicherung für den Einsatzdienst – vielen Dank für die Unterstützung!!!

Die neusten Einträge

Einsatz Nr. 26/21

Auslösung Brandmeldeanlage in Salzhausen

Einsatz Nr. 25/21

Dunkle Rauchwolken über einer Halle im Oelstorfer Gewerbegebiet führten am Montagabend zu einem Großalarm für die Feuerwehren der Samtgemeinde. Das Alarmierungsstichwort F3-Y ließ nichts Gutes vermuten. Es bezeichnet ein Großfeuer mit Menschenleben in Gefahr. Passanten hatten eine große dunkle...

Einsatz Nr. 24/21

Ein schwerer Verkehrsunfall beschäftigte am Mittwochnachmittag Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr in der Samtgemeinde Salzhausen. Aus bisher unbekannter Ursache war die Fahrerin eines Wohnmobils Citroën Jumper aus dem Landkreis Lüneburg auf der K47 zwischen Raven und Putensen nach links von der...

Einsatz Nr. 23/21

Technische Hilfeleistung nach Fahrradunfall

Übungsbetrieb der Kreisbereitschaft startet wieder – Fachzug TH1 übt in Putensen

Ab dem 01. September hat die Kreisfeuerwehrbereitschaft des Landkreises den Übungsbetrieb wieder aufgenommen. Den Anfang machte am Mittwochabend der Fachzug Technische Hilfeleistung 1, der auf dem Gelände der Fa. Bode in Putensen erstmals seit vielen Monaten wieder eine Einsatzübung durchführen...

Jugendarbeit während der Corona-Pandemie wird ausgezeichnet

Heute wurden unsere Kinder- und Jugendabteilungen für ihr besonderes Engagement für das Allgemeinwohl während der Corona-Pandemie vom Verein Salzhausen e. V. Kultur Heimat Leben ausgezeichnet. Während der gesamten Pandemie wurde durch Online-Dienste, kleine Präsente mit Aufgabenstellungen, wie zum...

Einsatz Nr. 22/21

Technische Hilfeleistung/Wasser im Keller, Luhmühlen

Ehrungen für Führungskräfte der Jugendfeuerwehr

Während der Delegiertentagung der Jugendfeuerwehren in der Sporthalle der Aue-Grund-Schule in Garstedt am vergangenen Sonntag wurden zwei langjährige Jugendwarte geehrt. Sven Blechner war von 2003 bis 2019 stellvertretender Jugendwart in Salzhausen. Seit 2010 bekleidet er das Amt des...

Hohe Ehrung für Stephan Boenert

Stephan Boenert erhielt für sein jahrelanges Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr die Ehrennadel in Silber des Landesfeuerwehrverbands Niedersachsen. Am letzten Samstag wurde unserem ehemaligen Ortsbrandmeister Stephan Boenert im Rahmen der Delegiertenversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes...

Einsatz Nr. 21/21

Tragehilfe für den Rettungsdienst, Salzhausen